Marc Freudenhammer

Für die Ewigkeit

Ölgemälde, antike Möbel, schwere Teppiche auf Holzdielenböden, Blei­glasfenster und jede Menge Bücher. Im Haus der Puttys scheint die Zeit stehengeblieben zu sein. Anke, Reinhard, Berthold – alle Nachbarn sind gewissermaßen alte Freunde und Bekannte. Mit Nachbarschaft ist in diesem Fall eigentlich das gesamte Luisenviertel gemeint. Wer beinahe sein ganzes Leben […]

Marc Freudenhammer

Das Knarren der Dielen

Wohnen, arbeiten, einkaufen – das Wuppertaler Luisenviertel ist eine Oase abseits des Trubels in der Elberfelder City. Anke Kalbfuß gehört zu den Ureinwohnern und lebt in einer der vielen schönen Altbauwohnungen. Schon beim Überschreiten des alten Fliesenbodens im Hausflur des denkmalgeschützten Hauses spürt man das Flair aus vergangenen Zeiten. Der […]