Achim Brand ist ein alter Hase im Wuppertaler Luisenviertel. Als Inhaber des Café du Congo und langjähriges Mitglied der IG Luisenstraße gehört er quasi zum Inventar. Das jährlich stattfindende Luisenfest ist für ihn trotzdem immer ein Highlight. Ein Rückblick. 2010: Regen und Hagel, 10 Grad; 2011: Sonne und Schauer, 17 […]

Marc Freudenhammer

Wupperwood

Wuppertal ist nicht Hollywood – so viel ist sicher. Trotzdem entscheiden sich Filmschaffende auch gerne mal für die Bergische Metropole. Welche Orte sie dann bevorzugen, wissen Lutz Ahr und Simone Neutert. Unscharfe Schwarzweißbilder, wackelige Kamera, kein Ton, keine Schauspieler. Die Action hält sich in Grenzen. Der erste jemals in Wuppertal […]

Marc Freudenhammer

Remix

Freie Szene oder Hochkultur, jung oder alt, experimentell oder etabliert – für Maik Ollhoff sind diese Schubladen irrelevant. Er bemüht sich seit seiner Jugend um eine Kultur ohne Berührungsängste. Als künst­lerischer Leiter der Klangart im Skulpturenpark Waldfrieden führt er diesen Ansatz weiter. Maik Ollhoff bespielt scheinbar mühelos beide Seiten des […]

Marc Freudenhammer

Hör hin!

Wer eine der regelmäßigen Veranstaltungen mit dem bezeichnenden Namen Listen Here! im Weinladen est est est besucht, bekommt vor allem eines: auf die Ohren. Die drei Macher Stefan Klute, Rob Fährmann und Daniel Schmitt erzählen von den Anfängen und ihrer Leidenschaft für Musik und Wein. Am 25. Februar 2011 gab […]